impressum datenschutz startseite
Kurzfristig frei geworden: Vom 27.06. - 04.07.2020 zahlen Sie nur € 778,00 statt € 836,80 - Bitte anrufen


Datenschutzerklärung

1) Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse. Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

2) Datenerfassung beim Besuch unserer Website
Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Wenn Sie unsere Website aufrufen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen:
- Unsere besuchte Website
- Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
- Menge der gesendeten Daten in Byte
- Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
- Verwendeter Browser
- Verwendetes Betriebssystem
- Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form)

Buchung und Vertragsabwicklung
Die im Rahmen Ihrer Registrierung oder Buchung angegebenen personenbezogenen Daten werden zur Reiseabwicklung, zur Inanspruchnahme eines Dienstes auf unserer Internetseite erhoben, verarbeitet und genutzt. Diese personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Buchung/Vertragsabwicklung an unseren Verwalter weitergeleitet. Wir geben nur die Daten an Dritte weiter, die zur Erbringung der Reiseleistung und deren Abrechnung notwendig sind. Die Dienstleister sind neben ihrer gesetzlichen Verpflichtung zur Einhaltung aller Datenschutzbestimmungen an weitere vertragliche datenschutzrelevante Vorgaben gebunden. Bei der Buchung einer Reise werden gegebenenfalls auch personenbezogene Daten der Mitreisenden erhoben. Wir möchten Sie daher bitten, sicherzustellen, dass diese Daten mit dem Einverständnis der Mitreisenden bereitgestellt werden. Personenbezogene Daten von Kindern und Jugendlichen (unter 18 Jahren) werden nur zur Reiseabwicklung erhoben, gespeichert und genutzt.

Übermittlung an Dritte
Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur, sofern hierfür eine gesetzliche Erlaubnis besteht oder Sie zuvor eingewilligt haben. Eine ggf. erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. An staatliche Stellen geben wir Ihre Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Pflichten oder aufgrund einer behördlichen Anordnung oder gerichtlichen Entscheidung weiter.

Kontaktmöglichkeit
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.



Rechte des Betroffenen

Das geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenenrechte.
Nachlesbar:
Auskunftsrecht gemäß Artikel 15 – 19 DSGVO




 




MO DI MI DO FR SA SO
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930